Datenschutz

Alle wichtigen Informationen zum Datenschutz finden Sie unter dem Serviceportal der Landeskirche: http://service-ekiba.de/html/content/datenschutz216.html

Die Leitung der kirchlichen Stelle trägt, wie immer, auch für den Datenschutz die Verantwortung. Rechtsträger mit mehr als 9 Mitarbeitenden müssen einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Für den Bereich des VZV Rhein-Neckar ist Manuela Baus Datenschutzbeauftragte für alle uns angeschlossenen Körperschaften. Die Bestellung ist inzwischen von allen Rechtsträgern schriftlich erfolgt und im jeweiligen Beiheft hinterlegt und an den EOK gesendet.

Wichtig ist uns, dass Sie Ihre Website an die Erfordernisse anpassen. Das Merkblatt der Landeskirche können Sie von unserer Website herunterladen. Lukasanwendende haben ein Datenschutz-konformes Impressum.

Beachten Sie auch die Durchführungsbestimmungen zur Datensicherheit mobiler und lokaler Endgeräte, wenn Sie darüber auf das E-Mail- oder Kalendersystem der Ekiba zugreifen. (GVOBl Nr. 6 vom 11.04.2018)

Nach den Rechnungsabschlüssen, ab Mitte Juni, werden wir die Datenschutzerfordernisse für Sie aktualisiert und praxisgerecht zusammenstellen. Bis dahin bitten wir um Geduld.